Versichern mit Diabetes

Informationen rund um Diabetes und Vorsorge - fachlich, unabhängig, aktuell

Ein Service von

Bei Deiner Berufswahl sollte Deine eigene Gesundheit im Vordergrund stehen. Prüfe immer, welche Gefahren ein Beruf für Dich mitbringen würde und ob es sinnvoll ist diese einzugehen. Denke aber auch an Deine Mitmenschen. In manchen Berufen übernimmst Du große Verantwortung für andere. Sei Dir dessen bewusst und prüfe, ob Du dieser Verantwortung gerecht werden kannst und willst.

Diabetes im Vorstellungsgespräch angeben?

Nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes sind allgemeine gehaltene Fragen nach Erkrankungen nicht zulässig und dürfen von Dir auch falsch beantwortet werden. So darf zum Beispiel eine Schwangerschaft oder ein Diabetes verschwiegen werden.  

Es gibt aber auch Ausnahmen von dieser Regel. Beeinträchtigt Deine Erkrankung die Ausübung des Berufes erheblich oder führt Sie gar dazu, dass Du keine Eignung für den Beruf mehr hast, solltest Du sie angeben. Das dürfe jedoch nur in den Wenigsten Berufen der Fall sein. 

Tipp

Da viele Arbeitgeber Fragen nach Krankheiten nur stellen, um im Vorfeld vermeintlich schwächere Bewerber auszusortieren, darfst Du auf diese Fragen auch unwahr antworten. 

Mehr zum Thema:

Keine Sorge, als Diabetiker kannst Du sehr viele Berufe nahezu ohne Einschränkungen ausüben. Allerdings gibt es auch Grenzen. Diese liegen immer da, wo Du Dich oder andere in Gefahr bringen könntest. Sicher hast auch…

Unser Experte

Aktuelles

Erhalten Sie schnell und unkompliziert eine erste Einschätzung Ihres Absicherungsbedarfs

Absicherung der Familie
Höhe
Laufzeit
Absicherung des Darlehens
Höhe
Laufzeit

Buchtipp

Altersvorsorge – ein gern verdrängtes, aber wichtiges Thema. Wie lange muss ich arbeiten? Und werde ich ausreichend versorgt sein? Das sind Fragen, mit denen sich früher oder später jeder auseinandersetzen muss. Doch zu kaum einem Thema herrscht mehr Verwirrung und Unsicherheit und die wenigsten haben Spaß an dem Thema. Schieben auch Sie das Thema schon viel zu lange vor sich her? Oder wissen Sie nicht, ob das, was Sie bereits unternommen haben, wirklich rentabel ist?

Lebensversicherung mit Diabetes?

Erfolgreich durch eine genaue Dokumentation

Wichtig ist es, den Diabetes gegenüber der Versicherung so genau wie möglich zu dokumentieren.

Wir helfen Ihnen dabei, diese Angaben vollständig und richtig zu machen!​

Ihr nächster Schritt:

Wichtig: unsere Leistungen sind für Sie kostenfrei!

In diesem kurzen Film erklären wir Ihnen Vorteile und Nutzen:

Über 50.000 Kunden vertrauen bereits auf uns – der Nr. 1 in Sachen Gesundheitsfragen in Deutschland!

– Auszug aus den direkt angebundenen Gesellschaften –

Bitte nennen Sie uns folgende Informationen. Sie erhalten eine Kopie Ihrer Angaben per E-Mail. Unsere Leistungen sind für Sie kostenfrei. Zur Klärung der weiteren Fragen melden wir uns zeitnah bei Ihnen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten, eine Kopie der Anfrage geht Ihnen als E-Mail zu.

Bitte nennen Sie uns folgende Informationen. Sie erhalten eine Kopie Ihrer Angaben per E-Mail. Unsere Leistungen sind für Sie kostenfrei. Zur Klärung der weiteren Fragen melden wir uns zeitnah bei Ihnen.

Welcher Diabetes-Typ wurde diagnostiziert?